Warning: Division by zero in /home4/tomson/public_html/nollendorfplatz.com/templates/ja_pollux/index.php on line 40
Nollendorfplatz - Handwerk Skip to content
Narrow screen resolution Wide screen resolution Auto adjust screen size Increase font size Decrease font size Default font size default color grey color red color blue color

Nollendorfplatz

Handwerk
Straßen PDF Drucken E-Mail

292 Straßen des früheren Verwaltungsbezirks Schöneberg (heute Teil von Tempelhof-Schöberg) sind derzeit sind noch heute auf Straßenschildern zu finden. 

Die erste überlieferte Karte von Schöneberg (1264 erstmals urkundlich erwähnt)  stammt aus dem Jahre 1685 und weist im damaligen Dorf lediglich eine Straße aus.

Auf den Karten von 1753 und 1763 finden sich dann weitere Wege, die vor allem als Richtungswege bezeichnet wurden. Aus diesen Feldwegen entstanden die ersten Straßen Schönebergs, deren Verlauf noch heute gut erkennbar ist, wie die Potsdamer Straße bis zur Rheinstraße, der Priesterweg, der Sachsendamm, die Dominicusstraße und die Großgörschenstraße.

 
Schulen PDF Drucken E-Mail

Schulen in Schöneberg

Name / Anschrift / Webseite

Telefon / Fax / eMail

Berufsschulen

Friedrich-List-Schule (OSZ Wirtschaftssprachen)
Klixstr. 6-7
10823 Berlin
 

81 85 35 - 0
81 85 35 - 40       Schüler ca.: 455
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Marie-Elisabeth-Lüders-Oberschule
Steinmetzstr. 79  
10783 Berlin
Webseite erst im Aufbau

2 63 91 66
26 39 16 76       Schüler ca.: 150
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Gesamtschulen


Sophie-Scholl-Oberschule
Elßholzstr. 34-37
10781 Berlin

75 60 - 71 71
75 60 - 44 65       Schüler ca.: 1159
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Grundschulen


Barnim-Grundschule
Grazer Platz 1-3  
12157 Berlin

75 60 - 79 04
75 60 - 45 72       Schüler ca.: 286
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Finow-Grundschule
Welserstr. 16-22
10777 Berlin

75 60 - 71 75
75 60 - 68 75       Schüler ca.: 626
Finow@Schulen-Tempelhof-Schönebergt-online.de

Fläming-Grundschule
Illstr. 4-6
12161 Berlin
 

75 60 - 70 61
75 60 43 36 ??      Schüler ca.: 580
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Grundschule am Barbarossaplatz
Barbarossaplatz 5
10781 Berlin
 

75 60 - 71 09
75 60 - 79 47       Schüler ca.: 299
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Havelland-Grundschule
Kolonnenstr. 30-30a
10829 Berlin
75 60 - 71 55
75 60 - 70 60       Schüler ca.: 350
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Lindenhof-Grundschule
Reglinstr. 29  
12105 Berlin

75 60 - 71 57
75 60 - 45 84       Schüler ca.: 308
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Löcknitz-Grundschule
Berchtesgadener Str. 10 - 11
10779 Berlin
 

75 60 - 71 64
75 60 - 43 15       Schüler ca.: 352
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Neumark-Grundschule
Steinmetzstr. 46-50
10783 Berlin

75 60 - 71 63
75 60 - 45 70       Schüler ca.: 342
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Ruppin-Grundschule
Offenbacher Str. 5a
14197 Berlin

75 60 - 79 07
75 60 - 69 06
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Scharmützelsee-Grundschule
Hohenstaufenstr. 49
10779 Berlin

75 60 - 71 62
75 60 - 43 64       Schüler ca.: 378
i Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Schwielowsee-Grundschule
Monumentenstr. 13a
10829 Berlin

75 60 - 71 54
75 60 - 60 04       Schüler ca.: 456
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Spreewald-Grundschule
Pallasstr. 15
10781 Berlin

75 60 - 71 51
75 60 - 43 66       Schüler ca.: 353
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Stechlinsee-Grundschule
Rheingaustr. 7
12161 Berlin

75 60 - 79 08
75 60 - 45 69       Schüler ca.: 487
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Sternberg-Grundschule
Mettestr. 8
10825 Berlin

75 60 - 71 56
75 60 - 66 38       Schüler ca.: 388
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Teltow-Grundschule
Feurigstr. 57
10827 Berlin

75 60 - 71 60 +61
75 60 - 64 20       Schüler ca.: 241
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Uckermark-Grundschule
Rubensstr. 63-65  
12157 Berlin

75 60 - 79 06
75 60 - 43 39       Schüler ca.: 402
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Werbellinsee-Grundschule
Luitpoldstr. 38  
10781 Berlin

75 60 - 71 53
75 60 - 47 96       Schüler ca.: 491
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können


Gymnasien


Paul-Natorp-Oberschule
Goßlerstr. 13-15
12161 Berlin


78 76 - 79 21
75 60 - 71 41 ??      Schüler ca.: 663
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Rheingau-Oberschule
Schwalbacher Str. 3-4
12161 Berlin

75 60 - 79 20
75 60 - 43 65       Schüler ca.: 633
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Robert-Blum-Oberschule
Kolonnenstr. 21  
10829 Berlin

75 60 - 71 72
75 60 - 78 23       Schüler ca.: 631
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Rückert-Oberschule
Mettestr. 8
10825 Berlin

75 60 - 71 73
75 60 - 43 51 ??      Schüler ca.: 637
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Hauptschulen


Bobertal-Oberschule

Offenbacher Str. 5a
14197 Berlin


75 60 - 68 57
75 60 - 89 05       Schüler ca.: 200
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Riesengebirgs-Oberschule
Belziger Str. 43-51
10823 Berlin
75 60 - 71 65
75 60 - 43 40       Schüler ca.: 308
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Waldenburg-Oberschule
Otzenstr. 16-17
12159 Berlin

75 60 - 79 14
75 60 - 43 93       Schüler ca.: 290
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  
Realschulen

Friedrich-Bergius-Oberschule

Perelsplatz 6-9
12159 Berlin


75 60 - 79 10
75 60 - 78 39  ??     Schüler ca.: 348
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Georg-von-Giesche-Oberschule
Hohenstaufenstr. 47-48
10779 Berlin

75 60 - 71 69
75 60 - 89 56       Schüler ca.: 472
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Luise-und-Wilhelm-Teske-Oberschule
Tempelhofer Weg 62
10829 Berlin

75 60 - 71 67
75 60 - 43 82   ??    Schüler ca.: 387
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Sonderschulen

Prignitz-Schule für Lernbehinderte
Pöppelmannstr. 2
12157 Berlin

75 60 - 69 32
75 60 - 45 38       Schüler ca.: 165
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
   

sonstige Bildungseinrichtungen

   
   
Konfessionelle und andere nicht öffentliche Schulen werden nur gegen Bezahlung aufgenommen!
Wir freuen uns über aktualisierte Angaben und korrigieren schnell.
 
Kirchen PDF Drucken E-Mail

Gotteshäuser in Berlin-Schöneberg

In Schöneberg sind folgende Kirchen erwähnenswert.

  • ev. Apostel-Paulus-Kirche an der Grunewaldstraße (1892–1894) von Franz Schwechten
  • ev. Kirche Zum Heilsbronnen an der Heilsbronnenstraße im Bayerischen Viertel (1911–1912) von Ernst Deneke
  • ev. Königin-Luise-Gedächtniskirche am Gustav-Müller-Platz auf der Roten Insel (1910–1912) von Architekt Berger
  • ev. Luther-Kirche am Dennewitzplatz (1891–1894) von Johannes Otzen
  • ev. Nathanael-Kirche am Grazer Platz (1903) von Architekt Kröger
  • ev. Michaels-Kirche an der Bessemerstraße (1955–1956)
  • ev. Dorfkirche Schöneberg (1764-1766)
  • ev. Paul-Gerhardt-Kirche neben der Dorfkirche (1958–1962) von Hermann Fehling, Daniel Gogel und Peter Pfannkuch, anstelle eines zerstörten Vorgängerbaus (1908–1910) von Friedrich Schulze
  • ev. Silas-Kirche an der Großgörschenstraße
  • ev. Zwölf-Apostel-Kirche an der Kurfürstenstraße, entworfen von Friedrich August Stüler (1864), errichtet von Hermann Blankenstein und Julius Emmerich (1871–1874)
  • kath. Kirche St. Elisabeth an der Kolonnenstraße (1910–1911) vom Kölner Dombaumeister Bernhard Hertel
  • kath. Kirche St. Konrad an der Rubensstraße (1958) von Architekt Schaefers
  • kath. Kirche St. Matthias am Winterfeldtplatz (1893–1896) von Engelbert Seibertz, eine der wenigen katholischen Platzkirchen Berlins
  • kath. Kirche St. Norbert an der Dominicusstraße (1913–1918) von Carl Kühn, tiefgreifend umgebaut (1958–1962) von Hermann Fehling, Daniel Gogel und Peter Pfannkuch
 
Winterfeldtplatz PDF Drucken E-Mail

Der Winterfeldtplatz ist ein Wochenmarktplatz im Norden des Berliner Stadtteils Schöneberg. Der in Nordsüdrichtung angeordnete, langrechteckige Platz mit einer Abmessung von rund 280 x 80 Metern ist über die Maaßenstraße mit dem nur 200 Meter weiter nördlich angrenzenden Nollendorfplatz samt U-Bahnhof der Linien U1, U2, U3 und U4 verbunden.

Am Mittwoch und Samstag ist Markttag auf dem Winterfeldtplatz. Seit 1990. Von 8 Uhr bis 13 Uhr und an jedem Samstag bis 15 Uhr findet der größte Berliner Gemüse- und Wochenmarkt statt. Gerade an Samstagen hat sich der Markt zu einem überaus beliebten Magnet für Besucher aus nah und fern entwickelt. Bei fast jedem Wetter wuselt es zwischen den Ständen, wo man auch ausgefallenes wie Dinkelkissen oder selbstgemachten Senf kaufen kann. An anderen Tagen scaten dort Kinder und Jugendliche oder spielen Ballhockey.

Der Markt liegt eingerahmt von Spreewald-Grundschule, St. Matthias-Kirche, Gebäuden des Star-Architekten Hinrich Baller und zahllosen Kneipen, Bistros, Restaurants und Antiqutätengeschäften. 

weiter …
 
Hinrich Baller PDF Drucken E-Mail

Winterfeldtplatz Baller NollendorfplatzHinrich Baller (geb. 1936), ist ein deutscher Architekt mit Wohnsitz und Wirkungsschwerpunkt in Berlin.


Baller war bis zu seiner Emeritierung Professor an der HfbK Hamburg. In den siebziger und achtziger Jahren arbeitete Baller mit seiner heute von ihm geschiedenen Frau, der Architektin und Professorin Inken Baller, in einer Bürogemeinschaft zusammen. Hinrich Baller arbeitet seit 1989 mit der Architektin Doris Baller zusammen.

Ballers Architektur ist sehr eigenständig und folgt keinem der zeitgenössischen Hauptströmungen. Sie erinnert in Zügen an den Jugendstil, stützt sich aber verstärkt auf moderne Konstruktionen, wie Beton, Stahl und Glas. Seine Wurzel sieht Baller u.a. bei den Architekten Bruno Taut, Bernhard Hermkes und Hans Scharoun.

Als einer von wenigen Architekten gelang es ihm an einigen Orten, die Berliner Stadtstruktur in ihrer hohen Baudichte und Schwere ("steinernes Berlin") aufzulockern. Er sieht seine Bauten auch als Beitrag des Konzeptes "Biotop City", das in Großstädten weltweit Naturbereiche einzugliedern versucht.

Zu den bekannten Arbeiten gehört unter anderem:

  • Turn- und Sporthalle in Berlin-Charlottenburg; 1988
  • Masterplan der Wohnanlage "Schöne Aussicht" auf der documenta urbana Kassel; 1979-82
  • Wohnanlage "Schöne Aussicht" (Wohnschlange)auf der documenta urbana Kassel; 1979-82 mit anderen Architekten wie z.B. Otto Steidle, Herman Hertzberger
  • Philosophisches Institut der FU Berlin 1983
  • Brandwandbebauung und Torhäuser Fraenkelufer Berlin-Kreuzberg im Rahmen der Internationalen Bauausstellung Berlin (IBA) 1984
  • Wassertorplatz in Berlin-Kreuzberg
  • Wohnhaus am Winterfeldtplatz; ähnliche Häuser z. B. am Kottbusser Damm
  • Sporthalle der Spreewald-Grundschule, Kindergarten und Wohngebäude am Winterfeldtplatz in Berlin-Schöneberg.
  • Neubau des Philosophischen Instituts (mit Bibliothek) der Freien Universität Berlin an der Habelschwerdter Allee in Berlin-Dahlem, (gemeinsam mit Inken Baller); 1981
  • Rosenhöfe in Berlin-Mitte
  • BHV-Wohnungen am Preussenpark, 1998
  • Castello, Einkaufszentrum Landsberger Allee, Berlin, 2006

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 12

Zufallszitat

Francesco Petrarca
Francesco Petrarca: „In meinen Augen erschien mir die Zeit als überaus blühend, als Purpurschimmer der Jugend wie Maro sagt; aber bei Flaccus las ich: Wenn einst unverhofft Deinem Stolze der Flaum kommen wird und wenn die Locken, die jetzt Deine Schulter umfliegen, ausfallen werden, sagst Du: "Oh weh" wann immer Du Dich im Spiegel in einen anderen verändern siehst.“
von zitate-online.de